Unsere Lieblingsrundreise

Unsere Lieblingsrundreise

Nachdem wir fast 15 Jahre im schönen Costa Rica gelebt haben und das Land von Ost nach West und von Nord nach Süd kennen, möchten wir unsere Lieblingsrundreise in Costa Rica teilen. Das bedeutet nicht, dass es Ihnen gehört, aber sehen Sie, ob es zu Ihnen passt. Vielen Dank, dass Sie es trotzdem gelesen haben.

Ankunft

Tag 01 Alajuela. Morgens bei SJO ankommen und dann ein Auto mieten und sich in Bewegung machen. Wenn Sie jedoch nachmittags oder abends anreisen, suchen Sie nach einem Hotel in Alajuela. Es ist zu duschen, zu entspannen und zu schlafen. Alajuela liegt direkt neben dem Flughafen, und San José ist zu weit weg, und Sie verschwenden wertvolle Zeit.


Karibisch

Tag 02 – Cahuita und Puerto Viejo de Limon. Holen Sie sich Ihren 4×4 Mietwagen, gehen Sie und entspannen Sie sich.
Tag 03 – Cahuita und Puerto Viejo de Limon. Parque Nacional Cahuita – entspannen.
Tag 04 – Tortuguero. Fahren Sie nach Cariari, und La Pavona macht eine super entspannte Bootsfahrt durch die Sümpfe, schaut sich die Schildkröten an und genießt die Natur.

Toro 1

Nordzone

Tag 05 – San Carlos. Nehmen Sie das erste Boot zurück nach La Pavona und fahren Sie nach Catarata Del Toro und die Blaue Fälle von Costa Rica. Beachten Sie, dass sie von Montag bis Samstag und Sonntag geschlossen sind. Machen Sie die Touren und schlafen Sie in der Gegend von Bajos Del Toro oder fahren Sie weiter nach La Marina (sehen Sie sich den Zoo an) und buchen Sie ein Hotelzimmer in Termales Del Bosque. Sie haben wunderschöne Quellen im Dschungel.
Tag 06 – La Fortuna. Vergessen Sie nicht, den Ecozoo in El Castillo zu besuchen. Übrigens bieten sie auch Zimmer an.


Monteverde

Tag 07 – Monteverde. Fahren Sie um den See nach Monteverde. Oder, wenn es möglich ist, über die Verknüpfung in El Castillo.

Valley Bajos Del Toro

Guanacaste

Tag 08 – Rincón de la Vieja. Die Interamericana nach Rincon de la Vieja. Sie finden einen aktiven Vulkan, Schlammbäder, einen blauen Fluss und eine unglaubliche Aussicht.
Tag 09 – Playa Coco. Tauchen und entspannen.
Tag 10 – Playa Samara. Surfen und entspannen.
Tag 11 – Montezuma. Fahren Sie durch eine der fünf blauen Zonen der Welt und überprüfen Sie “Cabo Blanco”.

laguna hule valley bajos del toro

Pazifik – Süden

Tag 12 – Uvita. Nehmen Sie die Fähre und fahren Sie über den Strand Jaco nach Uvita. Werfen Sie einfach einen kurzen Blick in Quepos und fahren Sie fort. Wenn Sie Glück haben, können Sie Wale beobachten. Entspannen.
Tag 13 – Drake Bay und Corcovado. Übernachten Sie im Hotel Violin, fragen Sie nach ihren Touren und entspannen Sie sich.
Tag 14 – Drake Bay und Corcovado. Übernachten Sie im Hotel Violin, fragen Sie nach ihren Touren und entspannen Sie sich.
Tag 15 – Pavones. Beste Surfen in der Welt und entspannen.
Tag 16 – Pavones. Beste Surfen in der Welt und entspannen.
Tag 17 – Pérez Zeledén. Fahren Sie zuerst nach Paso Canoas und sehen Sie die Hektik, dann durch Ciudad Neilly nach San Vito nach Pérez Zeledén. Schöne Aussicht von der Talamanca Bergkette und besuchen Sie einige indische Reserven.

clouds valley bajos del toro

Höchster Gipfel

Tag 18 – Chirripó. Nur für erfahrene Wanderer muss im Voraus gebucht werden: www.sinac und www.chirripo.org.
Tag 19 – Chirripó. Nur für erfahrene Wanderer muss im Voraus gebucht werden: www.sinac und www.chirripo.org.
Tag 20 – Turrialba. Vulkan und entspannen.
Tag 21 – Alajuela. Auf dem Rückweg zu Ihrem Hotel in Alajuela können Sie San José besuchen.

chirripo

Schlussfolgerung

Rechnen Sie mit durchschnittlich 60 Kilometern pro Stunde. Haben Sie keine Angst, im Dunkeln zu fahren. es ist nicht so schwierig. Außerdem wird es mit dem oben genannten Zeitplan nicht benötigt.

Denken Sie für die Abenteuerlustigsten daran, einen 4×4-Camper bei Nomad America zu mieten!
Das ist sehr zu empfehlen.

Vielen Dank und genießen Sie Ihre Reise!

Wil und Donais

Weiterlesen:

Ende unserer LieblingsRundreise

Sparen Sie 15 % auf Ihre TicketsJetzt kaufen