Anfahrt

Uns erreichen

Erreichbar unter
Catarata Del Toro
ist sehr einfach. Verwenden Sie Google Maps: ‚Catarata Del Toro, Provinz Alajuela, Bajos Del Toro‘ und voila! Aber selbst dann führen sie einen manchmal in die Irre. Um also 100% sicher zu sein, fahren Sie zuerst nach: Bajos Del Toro – Sarchí – Alajuela‘. Und wenn Sie fast am Ziel sind, wechseln Sie zu „Catarata Del Toro“, und das funktioniert!

Fahrzeugart

Sie brauchen keinen Allradantrieb, um uns zu erreichen, aber damit wird der Rest Ihrer Reise durch Costa Rica viel mehr Spaß machen. So kann jedes Auto zu uns gelangen; die Zufahrtsstraßen sind alle asphaltiert. Tipp: Laden Sie die Offline-Karten auf Ihr Mobiltelefon oder Tablet herunter, bevor Sie nach Costa Rica kommen.

Zeitplan

Wissen, dass Catarata Del Toro passt immer in jedermanns Zeitplan. Sie können einen Besuch in Catarata Del Toro leicht mit der Fahrt von oder nach Arenal oder Sarapiquí verbinden. Es ist die Mühe wert, und Sie werden es lieben und deshalb, egal wie Sie uns besuchen!

 

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag von 07:00 bis 17:00 Uhr, Sonntag geschlossen.

Scrollen Sie nach unten, um eine detaillierte Wegbeschreibung zu erhalten.

Mit dem Auto

Wichtige Tipps zum Fahren

Straßen, Schilder und die Fahrweise in Costa Rica sind etwas anders als es die meisten Besucher gewohnt sind.

Motorbremse

Steil bergab zu fahren kann für viele eine neue, schwierige Erfahrung sein. Sie müssen dabei immer Ihre Motorbremse verwenden. Legen Sie den Schalthebel bei Automatikfahrzeugen auf 2 oder 1 oder L, bei Fahrzeugen mit manueller Schaltung auf den niedrigen Gang 1 oder 2. Nur dann sind Ihre Bremsen verfügbar, wenn Sie sie wirklich benötigen. Wenn Sie das nicht tun, können Sie in sehr gefährlichen Situationen geraten.

GPS Nutzer

Das GPS des Mietwagens funktioniert nicht, und auch nach all den Jahren gibt es uns immer noch nicht. Bajos Del Toro schon, aber manchmal lässt das GPS die Leute stundenlang eine Schleife drehen! Verwenden Sie stattdessen eine genaue Karte oder die oben erwähnten Apps.

Nachtfahrten

Fahren Sie bei Tag und bei Nacht, fahren Sie langsam und vorsichtig und rechnen Sie mit dem Unerwarteten. Halten Sie sich an die Regeln und Gesetze, da die Zahl der Strafzettel sehr hoch ist, und kennen Sie Norden, Süden, Osten und Westen. Benutzen Sie eine Karte und Ihren gesunden Menschenverstand, haben Sie immer einen Ersatzreifen dabei und lernen Sie, wie man ihn benutzt. Nehmen Sie eine Taschenlampe, genügend Trinkwasser und etwas Bargeld mit ins Auto. Und schließlich: Tanken Sie, wenn Sie die Gelegenheit dazu haben, und vergessen Sie bitte nicht, dieses wunderbare Land zu genießen.

Abseits der bekannten Routen

Willkommen, jetzt werden Sie Costa Rica sehen. Wenn Sie sich verfahren, genießen Sie den Moment und fahren Sie einfach weiter!

Inter-Americana

Fahren Sie auf der Interamerikanische (Ruta 1) nach Norden – Richtung San Ramon. Nehmen Sie die Ausfahrt Naranjo und folgen Sie der Beschilderung nach Zarcero; Sie fahren durch das Zentrum von Naranjo. Und wenn Sie einfahren, biegt Zarcero nach der Kirche rechts ab und parkt. Diese Straße führt Sie bergauf nach Palmira – Pueblo Nuevo und dann hinunter nach Bajos Del Toro; fahren Sie weiter. Und nach 6 Kilometern und drei Brücken finden Sie Catarata Del Toro und Blaue Wasserfälle von Costa Rica auf der linken Seite. willkommen! Diese Route dauert 90 Minuten vom Flughafen und 2 Stunden von San José.

Inter-Americana

Fahren Sie auf der Interamerikanische (Ruta 1) nach Norden und nehmen Sie die Ausfahrt Grecia. Fahren Sie durch Grecia und biegen Sie nach der roten Kirche links ab, dann noch einmal links, dann rechts und am Einkaufszentrum ‚Plaza Grecia‘ vorbei. Folgen Sie dieser Straße für 5 Kilometer, bis Sie Sarchí eingeben.

Bei der berühmten Joaquin Chaverri Cart Fabrik biegen Sie rechts ab, gefolgt von links und rechts wieder, und folgen dieser Straße für die nächsten 25 Kilometer. Danach können Sie die Route „La Luisa“ oder die Route „San Pedro“ wählen; letztere ist kürzer und schneller. Die Straße hat eine malerische Aussicht, und nach der Abfahrt gelangen Sie in Bajos Del Toro. Fahren Sie weiter, und nach 6 Kilometern und drei Brücken finden Sie Catarata Del Toro und die Blaue Wasserfälle of Costa Rica auf Ihrer linken Seite; willkommen! Diese malerische Route dauert 90 Minuten vom Flughafen und 2 Stunden von San José.

Neue Kreuzung

Nehmen Sie die Ruta 4 in Richtung Arenal: La Fortuna und biegen nach einigen Kilometern an der neuen Kreuzung von der Hauptstraße ab. Straßenschilder sind da. Oben auf dem Viadukt biegen Sie links ab und folgen der alten Hauptstraße nach San Miguel. Nach San Miguel biegen Sie rechts ab und fahren in Richtung Rio Cuatro und passieren diesen Ort. Fahren Sie geradeaus, überqueren Sie die Brücke, gehen Sie hinauf, und dann nach 1 Kilometer, nehmen Sie die erste Abzweigung links. Wir haben dort Schilder!

 

Bergauf

Nach 14 Kilometern Fahrt bergauf, für die Sie 15 bis 20 Minuten benötigen, passieren Sie zunächst den Ort La Colonia und kurz darauf eine neue Bailey-Brücke. Danach fahren Sie noch 7 Minuten weiter, und schließlich finden Sie Catarata Del Toro und die Blaue Wasserfälle of Costa Rica auf der rechten Seite; willkommen! Diese Route dauert 60 Minuten, und wenn dies ein Umweg auf dem Weg nach La Fortuna ist, kostet es Sie nur 30 Minuten extra.

Muelle

Nehmen Sie die Straße nach Muelle (Ruta 4), fahren Sie weiter, nehmen Sie die Abfahrt Aguas Zarcas und biegen Sie in Aguas Zarcas links in Richtung Venecia ab. Passieren Venecia über die Hauptstraße, und nach 3 Kilometern werden Sie eine große Brücke über den Rio Toro passieren, dann nur 2 Kilometer mehr und biegen Sie rechts ab. Wir haben dort Schilder!


Bergauf

Nach 14 Kilometern Fahrt bergauf, für die Sie 15 bis 20 Minuten benötigen, passieren Sie zunächst den Ort La Colonia und kurz darauf eine neue Bailey-Brücke. Danach fahren Sie noch 7 Minuten weiter, und schließlich finden Sie Catarata Del Toro und die Blaue Wasserfälle of Costa Rica auf der rechten Seite. Diese Route dauert 90 Minuten.

Poás

Vom Vulkanpark Poás fahren Sie zurück in die Stadt Poasito: Biegen Sie links auf die Ruta 120 ab, und nach 6 Kilometern sehen Sie eine Kreuzung mit einer Tankstelle auf der gegenüberliegenden Seite: Biegen Sie links ab. Danach führt Sie die Straße nach Varablanca, Cariblanco und schließlich nach San Miquel. Wenn Sie San Miquel erreichen, biegen Sie fast 180 Grad links ab. Nach 4 Kilometern passieren Sie die Stadt Rio Cuatro. Fahren Sie geradeaus, überqueren Sie die Brücke, gehen Sie hinauf, und dann nach 1 Kilometer, nehmen Sie die erste Abzweigung links. Wir haben dort Schilder!


Bergauf

Nach 14 Kilometern Fahrt bergauf, für die Sie 15 bis 20 Minuten benötigen, passieren Sie zunächst den Ort La Colonia und kurz darauf eine neue Bailey-Brücke. Danach fahren Sie noch 7 Minuten weiter, und schließlich finden Sie Catarata Del Toro und die Blaue Wasserfälle of Costa Rica auf der rechten Seite. Diese Route dauert 75 Minuten.

Inter-Americana

Fahren Sie zuerst zur Inter-Americana (Ruta 1) und biegen Sie rechts in Richtung San José – San Ramon ab. Nach den Bergen passieren Sie San Ramon und fahren weiter in Richtung San José. Nehmen Sie die Ausfahrt Naranjo und folgen Sie den Schildern nach Zarcero. Sie fahren durch das Zentrum von Naranjo, biegen nach der Kirche rechts ab und parken. Diese Straße führt Sie bergauf nach Palmira – Pueblo Nuevo und dann hinunter nach Bajos Del Toro. Mach weiter. Nach 6 Kilometern und drei Brücken finden Sie Catarata Del Toro und Blaue Wasserfälle von Costa Rica auf der linken Seite. willkommen! Diese Route dauert 2 Stunden.

Inter-Americana

Fahren Sie zuerst zur Inter-Americana (Ruta 1) und biegen Sie rechts in Richtung San José – San Ramon ab. Nach den Bergen passieren Sie San Ramon und fahren weiter auf der Autobahn in Richtung San José. Nehmen Sie die Ausfahrt Naranjo – gehen Sie 2 Kilometer hinauf und biegen Sie rechts ab nach Sarchí. Kurz vor Sarchí sehen Sie deutliche Zeichen des Botanischen Gartens Else Kientzler. Folgen Sie diesen Schildern, und wenn Sie vor ihrem Platz sind, fahren Sie die nächsten 45 Minuten bergauf. Die Straße führt Sie immer höher und höher, und Sie können die Aussicht genießen, bis es wieder bergab geht und Sie den Ort Bajos Del Toro Amarillo erreichen. Weiter machen, und nach 6 Kilometern finden Sie Catarata Del Toro und Blaue Wasserfälle von Costa Rica auf der linken Seite. willkommen! Diese malerische Route dauert 2 Stunden.

Sarchí

Fahren Sie nach Sarchí, und kurz vor Sarchí, werden Sie bedeutende Zeichen des Botanischen Gartens Else Kientzler zu sehen.‘ Folgen Sie diesen Schildern, und wenn Sie vor ihrem Platz sind, fahren Sie die nächsten 45 Minuten bergauf. Die Straße führt Sie immer höher und höher, und Sie können die Aussicht genießen, bis es wieder bergab geht und Sie den Ort Bajos Del Toro Amarillo erreichen. Fahren Sie weiter, und nach 6 Kilometern finden Sie Catarata Del Toro und die Blaue Wasserfälle of Costa Rica auf der linken Seite; willkommen! Diese malerische Route dauert 60 Minuten.

Zarcero

Fahren Sie nach Zarcero und biegen Sie am Ortseingang von Zarcero nach der Kirche rechts ab, um zu parken. Dies führt Sie bergauf nach Palmira – Pueblo Nuevo und dann hinunter nach Bajos Del Toro. Fahren Sie weiter, und nach 6 Kilometern und drei Brücken finden Sie Catarata Del Toro und die Blaue Wasserfälle of Costa Rica auf Ihrer linken Seite; willkommen! Diese Route dauert 60 Minuten.

Zarcero

Fahren Sie nach Zarcero, und wenn Sie betreten, Biegen Sie Zarcero links vor der Kirche und Park, und dies führt Sie bergauf nach Palmira – Pueblo Nuevo und dann hinunter nach Bajos Del Toro. Fahren Sie weiter, und nach 6 Kilometern und drei Brücken finden Sie Catarata Del Toro und die Blaue Wasserfälle of Costa Rica auf Ihrer linken Seite; willkommen! Diese Route dauert 90 Minuten.

Aguas Zarcas

Versuchen Sie, in San Carlos die Straße nach Aguas Zarcas oder La Marina zu finden, und wenn Sie innerhalb von 5 Minuten an einer Delta-Tankstelle vorbeifahren, sind Sie auf dem richtigen Weg. Drive straight through Aguas Zarcas to Venecia and 3 kilometers after Venecia; you will pass a big bridge over the Rio Toro, then just 2 kilometers more and turn right. Wir haben dort Schilder!


Bergauf

Nach 14 Kilometern Fahrt bergauf, für die Sie 15 bis 20 Minuten benötigen, passieren Sie zunächst den Ort La Colonia und kurz darauf eine neue Bailey-Brücke. Danach fahren Sie noch 7 Minuten weiter, und schließlich finden Sie Catarata Del Toro und die Blaue Wasserfälle of Costa Rica auf der rechten Seite. Diese Route dauert 60 Minuten.

Wenn Sie am Flughafen SJO ankommen und Sie besuchen möchten Catarata Del Toro am selben Tag

– Sie sollten Fahren spätestens um 14.00 Uhr sein!
– Wenn nicht, vielleicht ist es besser am nächsten Tag, so dass Sie die Teilstrecke in Ruhe zu Fuß.
– Und seien Sie sich unserer Öffnungszeiten bewusst!

Bus – Uber

Leider gibt es keine direkte Busverbindung mehr. Am besten reist man mit Bus und Uber. Nehmen Sie den direktesten Bus von San José oder Alajuela nach Grecia. Und von dort aus ein Uber. Oder, wenn es schneller gehen soll, ein Uber direkt von Ihrem Hotel. Vor allem bei zwei oder mehr Personen schneller und günstiger.